"Todesopfer rechter Gewalt seit 1990"

Diesen Namen trägt eine Ausstellung, die vom 22.10. – 01.11.2019 in der Evangelisch- Methodistischen Erlöserkirche Plauen zu sehen sein wird.

Die Eröffnung der Ausstellung findet bereits am 19.10.2019, 18:00 Uhr mit einer Buchlesung von und mit dem evangelischen Theologen und ehemaligen Bürgermeister von Tröglitz, Markus Nierth, statt. Einlass ab 17:00 Uhr.

Titel des Buches:

"Brandgefährlich: Wie das Schweigen der Mitte die Rechten stark macht – Erfahrungen eines zurückgetretenen Ortsbürgermeisters".

Öffnungszeiten der Ausstellung:

oder nach Vereinbarung.

Kontakt: ulrike(dot)liebscher(at)evlks(dot)de

Adresse:

 

Ev.-methodistische Erlöserkirche
Straße der Deutschen Einheit 1
08523 Plauen

Zugang über Hintereingang Gottschaldstraße.

 

Am Sonntag darauf predigt Markus Nierth zum Gottesdienst 10:00 Uhr in der Erlöserkirche.